Bau-Tagebuch: XXL Baum wird gepflanzt

Bau-Tagebuch: XXL Baum wird gepflanzt

Einen alten Baum verpflanzt man nicht – oder doch? Heute ist eine riesige Korkeiche (Quercus suber) in unseren Windfang gepflanzt worden. Kein einfaches Unterfangen, wenn man bedenkt, dass dieser wunderschöne Baum bereits 50 Jahre alt und ca. 8 m hoch ist.

Einen ganzen Tag lang hat es gedauert, bis er fest und gerade stand. Warum er schon jetzt eingepflanzt wurde, obwohl um ihn herum noch eine riesige Baustelle ist? Nun, unsere Korkeiche ist so groß, dass wir sie nachträglich gar nicht hätten einpflanzen können. Und so steht der Baum nicht nur für einen gemütlichen Eingangsbereich, sondern auch für unsere Idee des Naturgartencenters, das nun nach und nach zum Leben erwacht.

Einen zweiten riesigen Baum, um genau zu sein einen knapp 10 m breiten Etagenhartriegel (Cornus controversa) werden wir in den kommenden Wochen in den Wintergarten des Cafés pflanzen. Dazu halten wir Euch natürlich auf dem Laufenden.

Wir können es kaum erwarten Euch in unserem neuen Naturgartencenter zu empfangen! Wir freuen uns sehr auf das kommende Jahr!

Eure Naturtalente.