Erdbeeren vom Balkon

Erdbeeren vom Balkon

Erdbeeren schmecken am besten frisch gepflückt! Denn schon 1-2 Tage nach der Ernte verflüchtigt sich das Aroma dieser leckeren Frucht rasant. 100% Erdbeergeschmack garantiert der wirklich pflegeleichte Eigenanbau. Das geht nicht nur im Beet, sondern auch in Kübeln oder Ampeln auf dem Balkon.

DAS MUSST DU WISSEN

  1. PFLANZZEIT: April/Mai
  2. PFLANZZEIT: Juli bis Oktober* (Ernte im folgenden Jahr, nur für den Garten empfehlenswert)
    • Im Juli bis Oktober gepflanzte Pflanzen brauchen über den Winter keinen besonderen Schutz, da ihre Wurzeln normalerweise bis zum ersten Frost bereits tief verwurzelt sind.
      ERNTEZEIT: Mai bis Juli
      Pflanzmöglichkeiten: Balkon & Terrasse, Hochbeet oder Garten

DAS WIRD ZUM PFLANZEN BENÖTIGT

  • Kübel oder Ampel
  • Kies oder Blähton
  • KREMERS Bio Tomaten- und Gemüseerde
  • Rankhilfe bei Klettererdbeeren
  • Beerendünger

KREMERS TIPP Der große Vorteil, Erdbeeren auf dem Balkon und Terrasse zu züchten, ist das Schnecken diese nicht erreichen können. Schöne Hingucker sind Erdbeerampeln, die es bereits fertig zu kaufen gibt. Auch Erdbeerkübel sind eine schöne und pflegeleichte Lösung.

ANLEITUNG: Erdbeerampel oder -kübel bepflanzen
1/3 Drainage-Schicht aus Kies oder Blähton anlegen
2/3 von KREMERS Bio Tomaten- und Gemüseerde auslegen und etwas Beerendünger einarbeiten (Packungsbeilage beachten)
ein Pflanzloch bilden und Erdbeerpflanze hineinsetzen
Erde angießen

PFLEGE
Die Erdbeerampel bzw. der Erdbeerkübel sollte sonnig und windgeschützt stehen. Zu lange Triebe sollten beschnitten werden, das fördert eine ertragreiche Ernte. Halten Sie die Erde feucht und decken Sie den Kübel, in frostigen Nächten ab.

Wir wünschen eine reiche Ernte! ;)
Gerne beraten wir Sie intensiv zu Ihrem Traum-Gemüsegarten direkt vor Ort in Ihrer Kremer Filiale. Kommen Sie vorbei!
Ihre Natur-Talente