Grillen bis der Herbst kommt

Grillen bis der Herbst kommt

Die BBQ-Saison ist eröffnet! Was gibt es schöneres im Sommer als draußen zu essen? Schnell den Grill anschmeißen, eine Flasche Wein öffnen und einfach genießen!

GEMÜSE AUF DEM GRILL
Beim Grillen brauchen Sie sich nicht auf Würstchen und Hamburger zu beschränken, Gemüse aus dem Garten lässt sich nämlich auch prima grillen. Geeignet sind:

MAISKOLBEN
Kolben mit Öl bestreichen und auf einem weniger heißen Teil des Grills rösten. Regelmäßig wenden. Nach ungefähr 20 Minuten sind sie gar.

STRAUCHTOMATEN
Lassen Sie die Tomaten an der Rispe, fetten Sie die Rispe mit einem (Kräuter)Öl ein und legen Sie die Tomaten auf ein feinmaschiges Gitter. Auf mäßiger Flamme grillen, bis sie weich, aber noch intakt sind.

OBST
Obst wie etwa Apfel, Banane, Ananas, Mango, Birne oder Aprikose kleinschneiden und aufspießen. Eine Sauce aus Honig und etwas Zitronensaft anrühren. Über die Spieße gießen und eine halbe Stunde marinieren. Etwa sechs Minuten auf dem Grill rösten, Spieße zur Halbzeit umdrehen. Mit einer Kugel Vanilleeis servieren.

GRÜNER SPARGEL
Dünne Exemplare verwenden, in große Stücke schneiden und in Kräuteröl marinieren. Auf einem feinmaschigen Rost rösten bis sie gar sind.

1_web_anton-darius-thesollers-302977-unsplash

AUBERGINEN & ZUCCHINI
In dicke Scheiben schneiden, in (selbstgemachtem) Kräuteröl marinieren oder von beiden Seiten gründlich einfetten. Unter wenden Rösten bis sie gar sind. Für ein schönes Karomuster das Gemüse zwischendurch um 90 Grad drehen.

PAPRIKA
Eignet sich sehr gut für einen Gemüsespieß mit Zwiebel und Zucchini. Paprikastücke vorher in eine leckere Marinade aus Kräuteröl legen.

KARTOFFELN
Nehmen Sie leckere festkochende Kartoffeln, sauber schrubben und in Alufolie verpacken (matte Seite nach außen). Zwischen die Kohlen auf der Seite des Grills legen. Regelmäßig drehen, nach ungefähr 30 Minuten mit einer Gabel hinein stechen, um zu prüfen, ob sie gar sind. Aufschneiden und mit Kräuterbutter oder einer leichten Sauce aus dickem Joghurt mit frischen Gartenkräutern und Knoblauch servieren.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß am Grill.
Ihre Natur-Talente