Lieblingsrezepte. Shortbread mit Blütendeko.

Lieblingsrezepte. Shortbread mit Blütendeko.

Blumige Rezepte von der Bloggerin und Autorin Anja Klein, die Ihr unbedingt diesen Sommer ausprobieren solltet! Mit diesem Shortbread beeindruckt Ihr jeden Gast!

ZUTATEN

  • 250 g Butter
  • 125 g feiner Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 500 g Mehl
  • 1 Handvoll Calendulablüten und Fenchelgrün


Außerdem

  • Backpapier für das Backblech
  • Mehl für die Arbeitsfläche runde Ausstechform ø ca. 5 cm

ZUBEREITUNG

1. Backofen auf 150° vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Butter mit Zucker und Salz verrühren. Mehl unter die Butter-Mischung kneten.

2. Blüten ausschütteln und direkt am Stielansatz abknipsen. Fenchelgrün bei Bedarf abbrausen und trocken schütteln.


3. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche oder zwischen Klarsichtfolie ca. ein Zentimeter dick ausrollen (der Teig bricht leicht). Mit einer runden Ausstechform Kreise ausstechen. Alternativ den Teig zu Rollen mit ca. fünf Zentimeter Durchmesser formen und mit einem scharfen Messer in ca. ein Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Die Kekse mit Calendulablüten und Fenchelgrün belegen. Leicht eindrücken.

4. Die Kekse auf das Blech legen und im Backofen bei 150°C in ca. 20-25 Min. goldbraun backen. Herausnehmen, abkühlen lassen und vorsichtig vom Blech lösen.